Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

axentia Bratentopf Primu Test

No Name axentia Bratentopf Primu

No Name axentia Bratentopf Primu
No Name axentia Bratentopf Primu

Unsere Einschätzung

No Name axentia Bratentopf Primu Test

<a href="https://www.braeter.org/no-name/axentia-bratentopf-primu/"><img src="https://www.braeter.org/wp-content/uploads/awards/3217.png" alt="No Name axentia Bratentopf Primu" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Verarbeitung
Kochergebnis &
Reinigung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Zwei-Schicht-Emaillierung bietet eine porenfreie, glasharte, schnitt- und kratzfeste Oberfläche durch die CLEAN-Glasur
  • Ein bruch- und feuerfester Glasdeckel mit einem Edelstahlring ist im Lieferumfang enthalten
  • Maße: ca. 20 cm Durchmesser und ein Fassungsvermögen von ca. 2,8 Liter

Vorteile

  • robuste Materialien
  • gute Wärmeverteilung

Nachteile

  • Seitengriffe nicht wärmeableitend

Typ

Technische Daten

Marke /
Hersteller
No Name
Modellaxentia Bratentopf Primu
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preisca. 22 Euro
MaterialAntihaft beschichtet
GrößeØ 20 cm
EAN4251137664696
Veröffentlicht am18.12.2019

Von axentia wird der Bratentopf Primus angeboten. Der Hersteller präsentiert den Topf als Allherdgeschirr für diverse Herdarten, wie Elektroherd, Gasherd, Glaskeramikherd und Induktionsherd. Mit einem Volumen von 2,8 Litern und einem Durchmesser von 20 cm ist der Bratentopf für kleinere Speisen ausgelegt. Die Details haben wir uns näher angeschaut.

No Name axentia Bratentopf Primu bei Amazon

  • No Name axentia Bratentopf Primu bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Mit dem Bratentopf Primus bietet der Hersteller ein Kochgeschirr mit einer Zwei-Schicht- Emaillierung. Diese Beschichtung hat eine porenfreie, glasharte, schnittfeste und kratzfeste Oberfläche. Dank der sogenannten Clean-Glasur ist die Beschichtung sehr robust und stabil. Dies lässt auf lange Einsatzzeiten hoffen. Zudem ermöglicht der extra schwere Vollkontakt-Thermoboden mit einer Bodenstärke von 1,5 mm ein brataktives und energiesparendes Kochen. Fürs Anbraten und Kochen ist der Primus gleichermaßen geeignet. An den Seiten des Topfes erkennt man die Hohlgriffe, welche aus dem gleichen Material bestehen. Zum Set gehört auch der Glasdeckel. Somit hat der Nutzer immer einen guten Überblick, um den Kochvorgang zu kontrollieren. Mit dem Hohlgriff aus Edelstahl ist der Deckel leicht zu handhaben. Dank der Edelstahlfassung schließt der Deckel am Topfrand ab und die Wärme kann nicht entweichen. Für die gute Optik sorgt die schwarz-metallic- farbene Beschichtung und der Glasdeckel mit Edelstahl-Applikationen. Diese Kombination wirkt sehr modern und die Emaille-Beschichtung macht einen robusten Eindruck. Zudem ermöglicht diese glatte Beschichtung eine einfache und schnelle Reinigung. Die Abmessungen sind mit 30 cm x 27,5 cm x 18 cm angegeben. Der Topf wiegt mit Deckel etwa 1,7 Kilogramm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Kochergebnis und Reinigung

Der axentia Bratentopf Primus hat durch seine guten Produkteigenschaften überzeugt. Dies gilt vor allem für die stabilen Materialien. Die massive Bodenstärke ermöglicht ein scharfes Anbraten und der Nutzer kann schnell und energieintensiv Kochen. Mit der Emaille-Beschichtung wirkt der Topf sehr edel und das Material ist stabil. Die Beschichtung ist für längere Einsatzzeiten ausgerichtet. Zu den wenigen Schwachstellen zählen die Seitengriffe am Topf. Diese sind nicht wärmeableitend und werden beim Kochvorgang heiß. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 22 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Qualität ist gut und der Preis ist verhältnismäßig günstig. Im Ergebnis ist das Preis-Leistungs- Verhältnis sehr gut. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Bratentopf Primus aus dem Hause axentia bietet in der 2,6 Liter Variante viele gute Qualitätsmerkmale. Dazu zählen die robusten Materialien und die gute Wärmeverteilung. Auch das Design hat überzeugt. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name axentia Bratentopf Primu

Bei Amazon kaufen
22,47 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.01.2020 um 08:50 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name axentia Bratentopf Primu gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?