Relaxdays Schmortopf Test

Relaxdays Schmortopf

Relaxdays Schmortopf

Unsere Einschätzung

Relaxdays Schmortopf Test

<a href="https://www.braeter.org/relaxdays/schmortopf/"><img src="https://www.braeter.org/wp-content/uploads/awards/1779.png" alt="Relaxdays Schmortopf" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Verarbeitung
Kochergebnis &
Reinigung
Preis-Leistung

Merkmale

  • antihaftbeschichtet
  • Fassungsvermögen von 4,1 Litern

Vorteile

  • Großes Fassungsvermögen
  • Für viele Herdarten geeignet
  • Preis-Leistung

Nachteile

  • Verarbeitung

Typ

  • Antihaftbeschichteter Bräter
  • Bräter für den Elektroherd
  • Bräter für den Gasherd
  • Bräter mit Glasdeckel
  • Bräter für Glaskeramikkochfeld
  • Runder Bräter

Technische Daten

MarkeRelaxdays
ModellSchmortopf

Der Bräter aus dem Hause Relaxdays ist ein Schmortopf mit Glasdeckel, der eine Corflon-Antihaftbeschichtung aufweist und 4,1 Liter Fassungsvermögen sein eigen nennt. Der Bräter ist unter anderem Gas-, Elektro- sowie Glaskeramikherd geeignet und ist backofenfest.

Ausstattung und Verarbeitung

Der Bräter eignet sich ideal für den Sonntagsbraten, zudem zum Garen oder für Aufläufe. Der Schmortopf besteht aus AluGuss und ist im Druckgussverfahren hergestellt. Zudem nennt er ein Fassungsvermögen von 4,1 Litern und einen Durchmesser von 24 cm sein eigen. Somit kann auch das etwas opulentere Mahl damit zubereitet werden. Der Relaxdays hat eine Antihaftbeschichtung aus Corflon spendiert bekommen. Diese ermöglicht eine fettarme Zubereitung, zudem wird die Reinigung erleichtert. Genutzt werden kann der Topf auf Gas-, Elektro- und Glaskeramikherden, zudem ist er backofenfest. Das gilt auch für den Deckel aus Glas, der daher als Auflaufform genutzt werden kann. Die Verarbeitung ist ordentlich, wie seine Markenkollegen könnte der Bräter aber eine besser sitzenden Deckel haben, wie uns seine Kundenbewertungen auf Amazon weiter wissen lassen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Kochergebnis und Reinigung

Die Antihaftbeschichtung leistet gute Arbeit, beim Kochen stellte sich in der Tat heraus, dass nur wenig Fett bspw. zum Anbraten genutzt werden muss, schreiben Käufer in den Bewertungen auf Amazon. Zudem gehe die Reinigung schnell von der Hand. Dazu nutzt man am besten warmes Wasser sowie ein mildes Reinigungsmittel. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man den Schmortopf mit Glasdeckel für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Ein guter Preis, der Bräter ist sein Geld wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wenn es ein Schmortopf werden soll, der zum Braten, Schmoren und als Auflaufform genutzt werden kann, allerdings dabei nicht viel kosten darf, dann ist der Relaxdays eine Überlegung wert. Mit dem Preis im Hinterkopf waren User mit dem Kochergebnis, der Verarbeitung und dem Reinigungsergebnis zufrieden. Wir vergeben aufgrund von Kundebewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Relaxdays Schmortopf gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?