CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

rut 51502420 Test

Testrut 51502420

Testrut 51502420

Unsere Einschätzung

Testrut 51502420 Test

<a href="https://www.braeter.org/testrut/51502420/"><img src="https://www.braeter.org/wp-content/uploads/awards/343.png" alt="Testrut 51502420" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Verarbeitung
Kochergebnis &
Reinigung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kochgeschirr geeignet für Elektro-, Gas-, Glaskeramik- und Induktionskochfelder
  • Ein brataktives und energiesparendes Kochen wird durch den extra schweren Vollkontakt-Thermoboden mit einer Bodenstärke ca. 1,5 mm ermöglicht
  • Die Zwei-Schicht-Emaillierung bietet eine porenfreie, glasharte, schnitt- und kratzfeste Oberfläche durch die CLEAN-Glasur
  • Ein bruch- und feuerfester Glasdeckel mit einem Edelstahlring ist im Lieferumfang enthalten
  • Maße: ca. 20 cm Durchmesser und ein Fassungsvermögen von ca. 2,8 Liter

Vorteile

  • Preis-Leistung

Nachteile

  • Verarbeitung

Technische Daten

MarkeTestrut
Modell51502420
Aktueller Preisca. 21 Euro
Fassungsvermögen2,8 Liter
Farbeschwarz

Der Testrut 51502420 ist ein Bratentopf, der sich für Elektro-, Gas-, Glaskeramik- sowie Induktions-Kochfelder eignet. Ausgestattet mit einemt Glasdeckel, 2,80 Liter Fassungsvermögen und einem Durchmesser von 20 cm kann er vielfältig eingesetzt werden.

Testrut 51502420 bei Amazon

  • Testrut 51502420 jetzt bei Amazon.de bestellen
20,95 €

Ausstattung und Verarbeitung

Der Schmor- und Servierbräter hat einen Durchmesser von 20 cm, 2,8 Liter Fassungsvermögen nennt er darüber hianus sein eigen. Das Innere des Topfes wurde mit einer CLEAN-Diamantglasur versehen, die schnitt- und kratzfest sein soll. Zudem ist der Glasdeckel bruch- und feuerfest. Stürze aus über einem Meter verkraftet er aber nur bedingt. Geeignet ist der Testrut für Elektro-, Gas-, Glaskeramik- sowie Induktionskochfelder, sein Einsatzgebiet ist das Braten, Schmoren und Garen. Die Verarbeitung ist alles in allem aufgrund des kleinen Preises ok, heißt es n den Kommentaren auf Amazon. Dass die Griffe beim Kochen nicht heiß werden, ist wohl zu viel verlangt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Kochergebnis und Reinigung

Die Antihaftbeschichtung des Topfes ist als solide zu bezeichnen. Wenn man mit der Hitze sparsam umgeht, brennt auch mit wenig Fett nichts an, so das Gros der Käufer. Die Wärmeverteilung ist ebenfalls in Ordnung, nur auf Induktion brauche es etwas lange, bis sich die Hitze verteilt hat. Aufgrund der Glasur sei die Reinigung schnell erledigt, sofern im Vorfeld nicht allzu viel angebrannt ist. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den 51502420 für 21 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist super günstig für einen solchen Topf. Aber: Man muss mit Abstrichen leben. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Beim Testrut handelt es sich um einen einfachen Bräter, der vielseitig verwendet werden kann und einen kleinen Preis hat. Kritikpunkte wären die viel zu heißen Griffe und die nicht zu 100 Prozent gelungene Antihaftbeschichtung. Wir vergeben aufgrund von Kundebewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 86 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Testrut 51502420 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?