Alugussbräter Test

No Name Alugussbräter

No Name Alugussbräter

Unsere Einschätzung

No Name Alugussbräter Test

<a href="https://www.braeter.org/no-name/alugussbraeter/"><img src="https://www.braeter.org/wp-content/uploads/awards/1183.png" alt="No Name Alugussbräter" /></a>

Einschätzung
Ausstattung &
Verarbeitung
Kochergebnis &
Reinigung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Für Gas-, Elektro- und Ceran-Kochfelder
  • Optimale Energieausnutzung dank Thermoboden
  • Backofenfest – auch auf dem Herd verwendbar
  • Hochwertige Antihaftbeschichtung
  • Deckel als Grillpfanne verwendbar

Vorteile

  • Für viele Herdarten geeignet
  • Hält Wärme
  • Kochergebnis
  • Preis-Leistung

Nachteile

  • Kein Induktion

Typ

  • Antihaftbeschichteter Bräter
  • Backofenfester Bräter
  • Bräter für den Elektroherd
  • Bräter für den Gasherd
  • Bräter für Glaskeramikkochfeld
  • Spülmaschinenfester Bräter
  • Bräter aus Gusseisen

Technische Daten

MarkeNo Name
ModellAlugussbräter
Aktueller Preisca. 34 Euro

Der vorliegenden Alugussbräter ist aktuell nicht nur recht günstig, sondern auch ein so genanntes 2in1-Modell, bei dem man nicht nur im Topf braten kann, sondern auch im Deckel, der ebenfalls aus Aluguss gefertigt ist.

No Name Alugussbräter bei Amazon

  • No Name Alugussbräter jetzt bei Amazon.de bestellen
33,89 €

Ausstattung und Verarbeitung

Der 2in1-Bräter ist aus massivem Aluguss, das besonders energiesparend ist, da es die Wärme speichern kann. Sowohl der Bräter als auch der Deckel sind backofentauglich, natürlich kann in beidem auch scharf angebraten werden. Bis auf Induktion ist dieser Alugussbräter für alle Herdarten geeignet. Die Maße (LxBxH) des Bräters belaufen sich auf ca. 39 x 26 x 18,5 cm, das Fassungsvermögen auf ca. 7,5 Liter. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Kochergebnis und Reinigung

Der Alugussbräter hat eine Antihaftbeschichtung, dadurch brennen die Speisen beim Anbraten weniger bzw. kaum an. Das gilt sowohl für den eigentlichen Bräter als auch für den Deckel, der als Pfanne oder Auflaufform genutzt werden kann. Aber Achtung: Die Beschichtung ist nicht sonderlich hochwertig, sprich schneiden sollten man im Topf nicht, wie Kunden in den Bewertungen auf Amazon berichten. Die Reinigung des Alugussbräters ist kinderleicht, denn zum einen brennt nichts an, zum anderen können Bräter und Deckel in die Spülmaschine gesteckt werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Alugussbräter für 34 Euro im Online-Shop von Amazon. Dieses Modell hat einen guten Preis, wir würden sogar soweit gehen wollen, und von einem Schnäppchen sprechen. Den Kauf können wir natürlich empfehlen. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Fazit

Wenn es ein Bräter ohne Glasdeckel werden soll, dann ist der Alugussbräter sicherlich keine schlechte Entscheidung – wenn man kein Profimodell sucht. Der Preis des Bräters ist sehr sehr gut, seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten praktisch und die Abmessungen recht praxistauglich. Natürlich sollte einem klar sein, dass man zu diesem Preis keinen Bräter für die Ewigkeit gemacht bekommt. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 20 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Alugussbräter gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?