Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gastrobräter – Grillwürste und Kottelets wie vom Chefkoch

Gastrobräter Grillwürstchen so lecker wie beim Imbiss. Mit einem Gastrobräter gelingen auch zu Hause leckere Würstchen und andere Speisen. In der Gastronomie und in der Großküche sind Gastrobräter fester Bestandteil. Auch privat sind Gastobräter immer häufiger anzutreffen, zum Beispiel für die Gartenparty. Und Vereine machen es auch nicht anders und werfen beim jährlichen Vereinsfest den Gastrobräter an. Gastrobräter bieten vielen Vorteile. Sie sind mobil und schnell und einfach aufgebaut. Die Zubereitung von Bratwürstchen und Grillkoteletts ist ebenso einfach und schnell. Auch die anschließende Reinigung und der Abbau machen kaum Probleme. Einzig Suche und Auswahl bereitet wegen dem großen Angebot kleinere Schwierigkeiten. Ein Gastrobräter Test hilft bei der Suche.

Gastrobräter Test 2021

Gastrobräter Angebote: Die große Auswahl wirkt augenöffnend

Gastrobräter Wer sich einen Gastrobräter kaufen möchte, sollte einen Bräter Gastro Test zu Rate ziehen. Anhand der Testberichte kann die Auswahl auf bestimmte Gastrobräter Angebote beschränkt werden. Das vereinfacht die Suche wesentlich. Hilfreich sind auch die Erfahrungen anderer Kunden, die bereits einen Gastrobräter besitzen.

Bei einem Gastrobräter Test werden die Vor- und Nachteile der verschiedenen Bräter detailliert aufgezeigt. Außerdem erfolgt ein Gastrobräter Vergleich, anhand dessen ein Gastrobräter Testsieger ermittelt wird. Dabei zeigt sich immer wieder, dass teure Modelle oft weniger Pluspunkte bekommen als preiswerte. Ein Gastrobräter Testsieger muss also nicht unbedingt teuer sein.

Ein Bräter Gastro Test hilft auch, nützliches Grundwissen zum Thema Gastrobräter zu erwerben. Angesichts der vielen verschiedenen Modelle und Ausführungen hilft Fachwissen bei der Auswahl. Gastrobräter werden nach verschiedenen Kategorien eingeteilt.

Bezüglich Energie unterscheidet man zwischen:

  • Gastrobräter elektrisch bzw. Elektro und
  • Gastrobräter Gas

Wer sich für einen Gastrobräter Gas entscheidet, kann zwischen verschiedenen Ausführungen wählen, zum Beispiel:

  • Gastrobräter 3-flammig
  • Gastrobräter 4-flammig
  • Gastrobräter 5-flammig
  • Gastrobräter 6-flammig

In privaten Haushalten reichen grundsätzlich kleine Modelle wie der Gastrobräter 3-flammig oder der Gastrobräter 4-flammig. Modelle im XXL Format wie der Gastrobräter 5-flammig oder der Gastrobräter 6-flammig eignen sich für die Verköstigung größerer Gruppen, wie es in der Gastronomie und in bei Festen der Fall ist. In den meisten privaten Haushalten reichen kleinere Geräte in der Regel vollkommen.

Eine Frage, die sich bei der Suche nach einem Gastrobräter immer stellt, ist die des Energieträgers. Grundsätzlich beschränkt sich die Auswahl auf Gastrobräter elektrisch oder mit Gas. Elektro und Gas bieten jeweils Vor- und Nachteile, die hier kurz erwähnt werden:

Gastrobräter-Modell Vorteile Nachteile
Gastrobräter Elektro
  • einfache Bedienung
  • wird an die Steckdose angeschlossen und ist sofort einsatzbereit
  • kann auch im geschlossenen Bereich verwendet werden.
  • der Betrieb am Stromnetz ist grundsätzlich teurer als mit Gas
Gastrobräter Gas
  • sind in verschiedenen Größen erhältlich, von Small bis XXL
  • Gas als Energieträger ist billig
  • ist mobil, da der Betrieb mit Gasflasche auch im Freien möglich ist
  • der Betrieb in geschlossenen Räumen ist nur bei ausreichender Belüftung möglich

Der elektrische und gasbetriebene Gastrogrill in der Praxis

Optisch unterscheiden sich beide Modelle kaum voneinander. Die gasbetriebene Version hat einen Anschluss für einen Gasschlauch, die elektrische einen Stromanschluss in Form eines Kabels mit Stecker. Beide Versionen gibt es als Tischgerät oder Standgerät. Für manche Tischgeräte gibt es optional ein Untergestell, um es als Standgerät nutzen zu können. Auch bei den Materialien gibt es kaum Unterschiede. In der Regel werden sie aus Aluminium oder Nirosta hergestellt.

Elektrisch betriebene Modelle haben eine Heizspirale, gasbetriebene verfügen über Brenner. Je mehr Brenner ein gasbetriebener Grill hat, desto leistungsstärker ist er. Leistungsstarke Gastrobräter werden zum Beispiel in Großküchen eingesetzt, da mit ihnen viele Speisen gleichzeitig zubereitet werden können.

Gastrogrill oder Gastrobräter

Der Gastrogrill und der Gastrobräter sehen zum Verwechseln ähnlich aus, da der Unterschied nur bei genauem Hinsehen erkennbar ist. Gastrogriller können mit wenigen Handgriffen in einen Gastrobräter mit Pfanne verwandelt werden. Dazu wird im Gastrogrill einfach eine Pfanne eingesetzt.

Große Geräte wie zum Beispiel der Gastrobräter 6-flammig können gleichzeitig als Gastrobräter und Gastrogrill genutzt werden. Dazu wird eine Seite als Gastrobräter mit Pfanne und die andere Seite als Gastrogrill genutzt. Der wesentliche Unterschied zwischen einem Gastrobräter und einem Gastrogrill ist die Arbeitsfläche, wo Steaks, Bratwürstchen und Burger zubereitet werden.

  • Bei einem Gastrogrill werden Würste und Fleischstücke auf einem Grillrost zubereitet, der in der Regel aus Gusseisen besteht. Das erinnert an den Holzkohlegrill, der im Prinzip ähnlich aufgebaut ist. Abtropfendes Fett wird beim Gastrogrill in einer Wanne aufgefangen und ein Flammenblech schützt das Grillgut vor direktem Kontakt mit der Flamme.
  • Beim Gastrobräter wird die Pfanne erhitzt und die Lebensmittel darin zubereitet. Im Unterschied zum Grill tropft hier das Fett nicht ab und bleibt in der Pfanne.

Der Markt bietet reine Gastrobräter und Gastrogrill sowie Kombigeräte, die wahlweise mit Grillrost und Pfanne genutzt werden können.

Gastrogrill vs. Holzkohlegrill

Der elektrisch- oder gasbetriebene Gastrogrill erinnert an den Holzkohlegrill, der in vielen Eigenheimen anzutreffen ist. Im Prinzip funktionieren alle Griller nach dem gleichen System. Durch Hitze werden Würstchen, Fleischspieße, Kottelets und Gemüse zubereitet. Dennoch gibt es gegenüber dem Holzkohlegrill Unterschiede, die es wert sind, erwähnt zu werden.

Grill-Typ Vorteile Nachteile
Gastrogrill (Strom- oder Gasbetrieb)
  • Hitze ist einfach zu regeln
  • Strom- und gasbetriebene Gastrogriller gelten als sehr sicher
  • vermittelt nicht das romantische Grillerlebnis eines Holzkohlegrills
Holzkohlegrill
  • das Grillaroma eines Holzkohlegrills wird als unvergleichbar bezeichnet
  • romantische Stimmung bei einem Grillabend
  • Regulierung der Hitze durch Zugabe von Holzkohle braucht Erfahrung
  • der Holzkohle wird eine krebserregende Wirkung nachgesagt

Bräter gibt es auch für Holzbackofen

Der Holzbackofen ist in privaten Haushalten zwar weniger oft anzutreffen als der Gastrobräter, erfreut sich aber dennoch großer Beliebtheit. Als Energieträger werden Holzscheite verwendet. Holzbacköfen gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Es gibt sie in schlichter Form mit Untergestell auf Rädern und in schwerer Ausführung mit gemauertem Korpus. Holzbacköfen sind vor allem als Pizzabacköfen bekannt. Mit dem passenden Zubehör wie zum Beispiel einem Bräter kann der Verwendungszweck jedoch erweitert werden.

Ein Bräter für Holzbacköfen ist im Prinzip ein Kochtopf. Aus massiven Gusseisen hergestellt kann er mit leckerem Fleisch und Gemüse befüllt und in den Bauch des Holzbackofens geschoben werden. Die optimale Wärmeleitungsfähigkeit von Gusseisen sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Hitze und gleichmäßige Garung. Bräter für Holzbacköfen können auch im Backrohr des Küchenherdes verwendet werden.

Gründe, warum man sich einen Gastrobräter kaufen sollte

Die Sicherheitsauflagen für Restaurant, Imbiss und Großküche sind sehr hoch. Das betrifft auch Geräte wie Gastrobräter und Gastrogriller, weshalb sie als sehr sicher gelten.

Ein weiterer Punkt ist die Verarbeitung und das Material. Gastrobräter sind für den professionellen Bereich ausgerichtet. Das bedeutet eine lange Lebensdauer und hohe Leistungsfähigkeit.

Einen Gastrobräter kaufen – wie gehe ich vor, worauf muss ich achten?

Bei der Suche nach einem passenden Gastrobräter stellen sich einige Fragen, wie zum Beispiel:

  • Kaufe ich einen reinen Gastrobräter oder Gastrogriller oder ein Kombigerät?
  • Soll das Gerät strom- oder gasbetrieben werden?
  • Wie groß soll das Gerät sein
  • Soll es mobil sein
  • Soll es ein Tischgerät oder ein Gerät mit Unterbau sein?
  • Soll der Gastrogriller oder Gastrobräter erweiterbar sein (zum Beispiel durch den Anbau einer Ablage)?

Weitere wichtige Eigenschaften: Bei einem gasbetriebenen Modell sollten alle Brenner einzeln bedienbar sein. Auch die Reinigung des Geräts ist ein wichtiger Punkt. Je einfacher es zu reinigen ist, desto geringer ist der Arbeitsaufwand. Auch hier ist ein Gastrobräter Test hilfreich.

Wo kann man Gastrobräter günstig kaufen?

Das größte Angebot und kleine Preise gibt es wie so oft im Internet. Allerdings sollte man nicht gleich beim ersten Internet Shop eine Bestellung aufgeben. Auch bei den Online-Händlern können die Preise variieren. Deshalb lohnt sich ein Preisvergleich. Dabei sollten auch die Kosten für den Versand berücksichtigt werden.

Zusammenfassung dieses Beitrags

Wie heißen die besten Produkte für "Gastrobräter"?

Zur Zeit empfehlen wir Ihnen unter Braeter.org folgende Modelle bzgl. "Gastrobräter" bzw. küren diese als Testsieger nach Popularität:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: DPS Gasgerätemanufaktur Hessen, Bartscher, GrillChef, LAG.

Wie viel kosten die empfohlenen Modelle auf dieser Seite?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Gastrobräter auf Braeter.org bei ungefähr 254 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 150 bis 383 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Test oder Vergleich 2021 in der Kategorie Gastrobräter - die aktuelle Top 11

Der Gastrobräter Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2021 von Braeter.org:

Gastrobräter - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
ModellKategorieUrteilVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
DPS Gasgerätemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig Kombi
DPS Gasgerätemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig Kombi Test
Gasbräter, Gastrobräter4.5 Sterne
(sehr gut)
Gutes Material, Sehr gute Ausstattung und Verarbeitung
etwa 298 €» Details
DPS Gasgerätemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig
DPS Gasgerätemanufaktur Hessen Gasbräter 3-flammig Test
Gasbräter, Gastrobräter4.5 Sterne
(sehr gut)
gute Ausstattung und gute Qualität
Preis
etwa 298 €» Details
Bartscher Gas-Kombitischgrill
Bartscher Gas-Kombitischgrill Test
Gasbräter, Gastrobräter3.5 Sterne
(befriedigend)
hoher Temperaturbereich, schnelles Erreichen der Temperatur
Preis, Material der Pfanne für die Reinigung schlecht
etwa 383 €» Details
  Gasgrill/Gastrobräter 4-flammig mit Rost
  Gasgrill/Gastrobräter 4-flammig mit Rost Test
Gasbräter, Gastrobräter4 Sterne
(gut)
gute Materialqualität, Grillfläche
etwa 290 €» Details
GrillChef Gasbraeter 2 Regler M
GrillChef Gasbraeter 2 Regler M Test
Gasbräter, Gastrobräter4 Sterne
(gut)
Gute Qualität, Hervorragende Eigenschaften und Ausstattung
Preis
etwa 170 €» Details
LAG Gasgrill-Kombibräter 11 kW
LAG Gasgrill-Kombibräter 11 kW Test
Gasbräter, Gastrobräter5 Sterne
(sehr gut)
gute Ausstattung und gute Qualität
etwa 279 €» Details
LAG Gasbräter 11 kW fahrbar mit Stahlpfanne
LAG Gasbräter 11 kW fahrbar mit Stahlpfanne Test
Gasbräter, Gastrobräter5 Sterne
(sehr gut)
Edelstahl, Qualität, Power ohne Ende
etwa 294 €» Details
LAG Gasbräter 3,65 kW mit emaill.Stahlpfanne
LAG Gasbräter 3,65 kW mit emaill.Stahlpfanne Test
Gasbräter, Gastrobräter5 Sterne
(sehr gut)
Gute Ausstattung und gute Qualität
etwa 150 €» Details
  Activa 12510 2-flammiger Gastrobräter mit Grillrost
  Activa 12510 2-flammiger Gastrobräter mit Grillrost Test
Gasbräter, Gastrobräter3 Sterne
(befriedigend)
Preis
schlechte Hitzeverteilung, Verarbeitung
etwa 150 €» Details
  Activa 3-flammig, 12kW, Stahlpfanne
  Activa 3-flammig, 12kW, Stahlpfanne Test
Gasbräter, Gastrobräter3.5 Sterne
(befriedigend)
Große Fläche, Edelstahl
Verarbeitung
etwa 218 €» Details
  vidaXL Gasgrill Edelstahl 3-flammig
  vidaXL Gasgrill Edelstahl 3-flammig Test
Gasbräter, Gastrobräter4 Sterne
(gut)
Gute Leistung und gutes Material
Teilweise schlechte Verarbeitung
etwa 261 €» Details
Die Daten stammen vom 19.10.2021.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Gastrobräter – Grillwürste und Kottelets wie vom Chefkoch
Loading...

Kommentare und Erfahrungen

  1. Josef 27 Brühl am 2. Februar 2021

    Suche einen Elektrobräter um Soßen herzustellen.Also Knochen anbraten,
    ablöschen, Gemüse dazu und köcheln.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen